Herzlich Willkommen bei der Jungen Union Großenkneten

Wir freuen uns, dass du den Weg auf unsere Seite gefunden hast!

Unser Fokus richtet sich auf das Engagement hier in der wunderschönen Gemeinde Großenkneten. Wir verstehen uns als Ansprechpartner der Jugend und setzen uns für das erfolgreiche Zusammenleben der Generationen ein. Bei uns kann sich jedes Mitglied aktiv einbringen und hat die Möglichkeit, neue Ideen und Vorschläge mitzugestalten.

Dafür organisieren wir Betriebsbesichtigungen, um die Wirtschaftsunternehmen hier vor Ort kennen zu lernen, gehen zusammen auf Landes- und Niedersachsentage der JU, bei denen wir Anträge einbringen  und unterstützen unsere jungen Vertreter in den kommunalen Parlamenten, damit auch die Ideen der jungen Bewohner unserer Gemeinde ausreichend berücksichtigt werden.

Außerdem hast du die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren, welchen wir in jedem Quartal veröffentlichen. Dort berichten wir über vergangene Aktionen der JU, Anträge der CDU und kündigen zukünftige Termine an.

Du hast selber Ideen wie wir unseren Ort oder unsere Arbeit noch verbessern könnten? Super! Dann schau doch einfach bei einer unserer nächsten Veranstaltungen vorbei und lerne uns kennen.

Wir freuen uns auf dich!

Abboniere unseren Newsletter

Aktuelles

JU wünscht frohe Ostern

11/04/2017|Kommentare deaktiviert für JU wünscht frohe Ostern

Auch in diesem Jahr fand wieder unsere beliebte Osteraktion statt. Am Karsamstag haben wir vor dem Edeka Markt in Ahlhorn und Großenkneten wieder kostenlos Ostereier verteilt. Dabei gingen 360 Eier weg, die von uns zuvor [...]

Julius Oltmanns neuer Kreisvorsitzender

11/02/2017|Kommentare deaktiviert für Julius Oltmanns neuer Kreisvorsitzender

Der JU Kreisverband Oldenburg Land hat heute Abend einige Vorstandsposten neu besetzt. Besonders freuen wir uns, dass ab sofort unser Vorsitzender Julius Oltmanns auch die Geschicke im Kreisverband leitet. Wir bedanken uns bei dem bisherigen [...]

NDS: Rot/Grün plant Änderungen im Wassergesetz – Eigentümern droht wirtschaftliche Enteignung der Flächen.

02/02/2017|Kommentare deaktiviert für NDS: Rot/Grün plant Änderungen im Wassergesetz – Eigentümern droht wirtschaftliche Enteignung der Flächen.

Heute Abend organisierten die Junglandwirte im Landkreis Oldenburg einen Infoabend zu den aktuellen Bestrebungen der niedersächsischen Landesregierung hinsichtlich der geplanten Änderungen im Wassergesetz. Bernhard Wolff vom Landvolkverband Oldenburg berichtete den ca. 100 Zuhörern von den [...]